News






Worüber man spricht



Bist du ein Zombie … ?
„Smartphone Zombies“ – so nennt man Fußgänger, die im Schneckentempo und mit aufs Telefon gesenktem Blick durch die Gegend schleichen, ohne irgendetwas mitzukriegen. Klingt nach dir? Na ja, zumindest gehörst du dann zu den glücklichen Untoten mit bester Aussicht auf dem 19:9 View2 und View2 Pro Full Screen.
Der Ursprung von OMG
Wie oft hast du schon OMG in deinen Nachrichten, Tweets oder Posts benutzt? Ob du’s glaubst oder nicht, den Begriff hat kein cooler Millennial erfunden, sondern der British Navy Admiral Lord John Fisher, als er 1917 einen Brief an Winston Churchill schrieb. Und jetzt stell dir vor, wie großartig sein Twitter Account wäre!
Kontrolliere deine App-Berechtigungen
Es ist 21 Uhr – weißt du, was deine Apps so treiben? Ob es um deinen Standort oder deine Mails geht, mit dem regelmäßigen Check der App-Berechtigungen wird deine Privatsphäre geschützt und gleichzeitig der Akku geschont. Ohne Umwege gelangst du ganz einfach und schnell zu den Einstellungen. Halte einfach das App-Icon gedrückt, zum Beispiel von Google Maps oder Instagram, schon kannst du über die App-Details alle Datenzugriffe an deine Bedürfnisse anpassen.
Wusstest du schon ???
Die Benutzeroberfläche bei dem View2 und View2 Pro ist speziell für das Display zugeschnitten, sodass du noch mehr nutzbare Bildschirmfläche hast. Du kannst sogar die obere Bedienleiste benutzen um Musik und Anrufe zu verwalten. Mit diesem großen 19:9 Display ist das View2 & View2 Pro eine echte Innovation!

Entdecke die erweiterte View2 Reihe

Dieses Jahr hat Wiko auf der IFA die lang erwartete Erweiterung der View2 Reihe vorgestellt. Freue dich auf das View2 Go und View2 Plus. Diese zwei neuen Modelle unterscheiden sich äußerlich vor allem vorne auf dem Display. Das View2 und View2 Pro hatten eine U-Notch, wobei das neue View2 Go und View2 Plus eine T-Notch haben.

Weitere Videos :


Wiko's Zahl des Monats

4
Das View2 Go ist in 4 eleganten Farben verfügbar darunter auch Wiko's brandneue Farbe "Supernova". Diese Farbe wurde von unseren Designern in Marseille ins Leben gerufen, indem sie sich von den schimmernden Farben des Mittelmeers inspirieren ließen. "Supernova" ist eine Mischung aus Bleen und Lavendel. Schau sie dir auf der Produktseite an.
Warum muss ein Smartphone teuer sein?
"Ich war Apple seit den Neunzigern treu. Doch jetzt habe ich ein günstiges Smartphone von Wiko getestet – und war überrascht."

VIEW Max - Günstiges 6'' Smartphone
"Für die Eingabe von Texten steht Nutzern des Wiko View Max Googles GBoard zur Verfügung. Damit lassen sich schnell und unkompliziert Eingaben durchführen."

Wiko View2: Ein 200€ Handy zum Staunen
"Für Foto- und Videoaufnahmen bietet das View 2 eine 16-Megapixel-Frontkamera sowie eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Beide liefern für diese Preisklasse sehr ordentliche Bilder, denen es nicht an Schärfe oder Details mangelt."

Quelle: netzwelt.de
Wiko View2 Pro: Viel Display zum kleinen Preis
"Das Wiko View 2 Pro ist ein gut ausbalanciertes Mittelklasse-Smartphone. Optisch erinnert es an teure High-End-Geräte, das Glas auf der Rückseite überzeugt bei der Betrachtung."

Quelle: handy.de
SMARTPHONE UPDATES

Ladet euch die neuesten Updates für eure Wiko Smartphones herunter. > Zu den Updates




INFORMATION ZU COOKEIS Diese Webseite verwendet technische Cookies zur Verbesserung Ihrer Navigation sowie Cookies von Drittanbietern für statistische Analysen. Die Analyse-Cookies können von Dritten zu nichttechnischen Zwecken verarbeitet werden. Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Webseite fortfahren, erklären Sie sich mit der Benutzung aller Cookies einverstanden. Um mehr zu erfahren, bitte hier klicken.
OK