Neuer Sales Director: Wiko baut Vertrieb in Deutschland aus

05 | 19

Wiko News

Neuer Sales Director: Wiko baut Vertrieb in Deutschland aus

• Neuer Sales Director für Wiko in Deutschland
• Fatih Karapinar bringt Branchenkenntnis, Know-how und Erfahrung
• Digitalere Ausrichtung, zusätzliche Vertriebskanäle

Düsseldorf, 06. Mai 2019 – Wiko, die französische Smartphone-Marke, begrüßt ihren neuen Sales Director. Fatih Karapinar verantwortet ab sofort den deutschlandweiten Vertrieb der Community-Marke von Düsseldorf aus. Zuvor war der 43-Jährige knapp zwei Jahre als Head of Sales von Honor Business Germany bei Huawei Technologies tätig, nachdem er im Vertrieb für namhafte Smartphone-Marken wie HTC oder LG Electronics gearbeitet hat.

Gemeinsam mit dem Wiko-Sales-Team verfolgt Fatih Karapinar klare Ziele im Vertrieb der Smartphone-Marke. Neben dem Vorantreiben der digitaleren Sales-Ausrichtung, soll Karapinar neue Vertriebskanäle mit seinem Team öffnen und so weitere Marktanteile gewinnen. „Mit Fatih Karapinar haben wir eine hochkarätige Verstärkung für unser Sales-Team. Durch seine langjährige Branchenerfahrung und seinen nachweislichen Erfolg ist er die ideale Besetzung, um die Marke Wiko im deutschen Markt weiter voran zu bringen“, sagt Stephane Pont, Area Director North Of Europe.

Mehr Informationen in der Pressemitteilung zum Downloaden!
Zurück

In der gleichen Rubrik zu lesen: